Zum Hauptinhalt springen

Westwind
Festival

39.

39. Theatertreffen 
für junges Publikum NRW
11.–17. Juni 2O23

Gastgeber: 
Theater Marabu / Bonn

Das Festival

WESTWIND gilt bundesweit als eines der renommiertesten Theaterfestivals für junges Publikum. Es wird jedes Jahr von einem anderen NRW-Theater ausgerichtet. Neben einer Auswahl von NRW-Inszenierungen gibt es internationale Gastspiele und ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Workshops, Diskussionen und Gesprächen.

Das gastgebene Theater in diesem Jahr

 

Das gastgebende Theater in diesem Jahr

Anlässlich seines 30jährigen Bestehen richtet das Theater Marabu in Kooperation mit dem Theater Bonn, dem Beethoven Orchester Bonn, dem Jungen Theater Bonn, der Bühne in der Brotfabrik und dem Kulturzentrum Brotfabrik WESTWIND vom 11. bis 17. Juni 2023 aus.


Schon   2013 fand das Festival in Kooperation mit mehreren Bonner Einrichtungen wie dem Theater Bonn, dem Kulturzentrum Brotfabrik und dem Theater im Ballsaal statt. In 2023 wird diese Vernetzung noch weiterentwickelt. Hintergrund ist die aktuell in 2021 entstandene „Bonner Initiative Theater und Musik für Junges Publikum“, in der das Junge Theater Bonn, PORTAL (Theater Bonn und Beethoven Orchester Bonn) und Theater Marabu sich vernetzen und mehr Aufmerksamkeit für künstlerische Angebote für Junges Publikum in Bonn entwickeln.
Es wird ein vielseitiges und hochwertiges Programm vor Ort in Bonn präsentiert. Schon im Vorfeld des Festivals wird mit Schulen, Kitas, Jugendeinrichtungen, Familienzentren und anderen Partnern aus diesem Bereich zusammengearbeitet. Das hierfür eigens entwickelte  Programm dient dazu, Kinder und Jugendliche für die besonderen Gastspiele zu sensibilisieren, thematisch vorzubereiten, die Stadtgesellschaft generationsübergreifend in den Dialog mit den anreisenden Theatern zu bringen und die kulturelle Teilhabe aller Generationen zu ermöglichen.

Wir freuen uns auf das Fachtreffen UND Publikums-Festival WESTWIND 2023!


Kontaktdaten:
Theater Marabu
Telefon +49 228 433 97 59
westwind@theater-marabu.de.

Postanschrift:
Theater Marabu
Kreuzstraße 16
53225 Bonn

Die Auswahljury sichtet noch bis zum 06.02. 2023 die Bewerbungen aus NRW. Das Programm wird voraussichtlich Anfang März 2023 veröffentlicht.

Weitere Informationen zur Auswahljury gibt es HIER auf der Homepage

 

ausschreibung

kinder- und jugendjury

Im Rahmen von WESTWIND wird es eine Kinder- sowie eine Jugendjury geben, die die altersentsprechenden Stücke schauen und einen Preis vergeben. Die Jurys begleiten das gesamte Festival, können neben Vorstellungen auch Veranstaltungen im Rahmenprogramm besuchen. Sie werden dabei von professionellen Kunst- und Kulturschaffenden betreut.

Wir freuen uns über eine individuelle Bewerbung von Menschen zwischen sechs und einundzwanzig Jahren. Dabei interessiert uns, wer du bist und warum du Lust hast Teil der WESTWIND-Kinder- und Jugendjury zu sein.

Bei Interesse und für mehr Infos freuen wir uns über eine Mail bis zum 01.03. 2023 an: theaterpaedagogik@theater-marabu.de

In den Osterferien vom 03. bis 06. April 2023 findet ein Vorbereitungsworkshop statt.

auschreibung

Next Generation Forum 2023

WESTWIND 2023 lädt 10 junge Theaterschaffende aus dem deutschsprachigen Raum zum Forum Next Generation 2023 ein. Die Ausschreibung richtet sich an Berufsanfänger:innen und Studierende /Auszubildende aus den Bereichen Dramaturgie, Szenisches Schreiben, Regie, Schauspiel, Performance, Tanz, Kulturmanagement, Bühnenbild, Kostüm, Bühnenmusik und Theater-, Tanz-, Musikpädagogik.

Die Teilnehmer:innen bilden unter der Leitung der Performerin, Theatervermittlerin und Regisseurin Saliha Shagasi ihr eigenes Forum Next Generation. 2018 hat Saliha Shagasi selbst am Next Generation Forum teilgenommen. Forumsintern soll die Auseinandersetzung über das Theatertreffen, das Theater für Junges Publikum, über den eigenen Kunstbegriff, sowie Berufsvorstellungen, deren Umsetzung und entsprechende Ziele geführt werden. Das Forum besucht gemeinsam alle Inszenierungen, die Veranstaltungen des Rahmenprogramms und nimmt an den Fachgesprächen teil. WESTWIND 2023 versteht sich ausdrücklich als Kontaktstelle zwischen der Next Generation und bereits etablierten Theaterschaffenden. 2023 schafft WESTWIND die Möglichkeit, dass die 10 Next Generation Teilnehmer:innen schon im Vorfeld mit einer der 10 eingeladenen Produktionen aus NRW in den Austausch kommen. Die Terminabsprache und die Form des Austausches erfolgt individuell in Absprache zwischen Theater und Teilnehmer:in.

Bedingung für die Teilnahme am Next Generation Forum 2023 ist die durchgehende Präsenz vom 10. bis 17. Juni 2023 in Bonn. Die Forumsteilnehmer:innen sind zudem verpflichtet, im Anschluss an das Festival bis zum 30.06.2023 eine schriftliche Reflexion zu dem Festival und zum Forum abzugeben, die gegebenenfalls im Rahmen einer Dokumentation in Auszügen veröffentlicht wird.

Die Teilnahme am Forum Next Generation umfasst: Freier Eintritt zu allen Veranstaltungen des Theatertreffens und des Rahmenprogramms, kostenfreie Unterbringung und Fahrtkostenerstattung bis max. 100 ,-€ pro Person, Teilnehmer:innenzahl: 10.

Über die Teilnahme entscheidet die künstlerische Leitung des Theatertreffens.

Bewerbungsschluss 1. März 2023

Bewerbung mit Kurzvita und Motivationsschreiben an die Festivalorganisation; Christiane Müller-Rosen,

westwind@theater-marabu.de (Maximale Gesamt-Größe des Dateianhanges 4 MB)

Nostalgisch?

Unser Archiv bietet einen umfassenden Überblick und nostalgischen Rückblick auf die vergangenen Westwind Festivals

zum Archiv ->