Zum Hauptinhalt springen

macht macht menschen

Montag, 12.6., 16:30 bis 18 Uhr, Ratssaal der Stadt Bonn, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Für 90 Minuten wird der Ratssaal der Stadt Bonn von uns Jugendlichen geentert.

Da, wo Erwachsene alltäglich über die zukünftige Entwicklung der Stadt Bonn entscheiden, sind es in dieser Veranstaltung wir, die Jugendlichen des Expert:innenrats von WESTWIND 2023, die das Wort ergreifen und unsere Ideen und Visionen von Partizipation und Teilhabe formulieren.

Wir haben im Vorfeld unsere Fragen und Themen gesammelt, diskutiert und laden nun zum Gespräch. Voller uns doch so bekannter und vorbestimmter Regeln und dem Spagat zwischen ernsthaftem Gespräch und Pseudopartizipation, möchten wir erwachsenen Theatermacher:innen, Entscheider:innen und Politiker:innen begegnen und mitreden.

Lasst euch überraschen. Lasst uns das Wort. Und ergreift eure Stimme, um uns eine Stimme zu verleihen.

Von & mit: Lin Z. G., Gustav Hellmann, Milan Jovanović, Ju, Mika K., Roki Kayci, Milan Koslowsky, Mette Michels, Natalija Ružić, Lizika Schmitz, Ronja Tabea Simon, (Ronja) Lilith Talloen, Lisa Zehetner

Anmeldung unter westwind@theater-marabu.de